Freitag, 14. März 2014

Auch bei uns: NIGGL-Kids

Die liebe Renate hat wieder einen tollen, variablen Schnitt gezaubert: NIGGL


Die Kinder-Version (die ursprünglich für Jungs konzipiert war) hat uns so gut gefallen, dass wir sofort eine Bluse (Gr. 104) aus leichtem Erdbeer-Baumwollstoff draus gebastelt haben.


Allerdings nicht wie vorgesehen mit Stehkragen, sondern mit mädchenhaftem Rüschenkragen und kurzärmeligen Puffärmeln.


Das e-book bekommt ihr ab dem WE hier.



6 Kommentare:

Wilemi Sandy hat gesagt…

Wow ist das Blüschen schön geworden ... ich bin begeistert, was man aus dem Niggl alles machen kann!

Liebe Grüße
Sandy

Astrid Ka hat gesagt…

Gefällt mir SEEEHR!
LG
Astrid

Fräulein Wunderherz hat gesagt…

Wie süüüüüß!!!

La Boutique hat gesagt…

super schon geworden ,das würd ich sofort nach nähen ,sooo wie du es genäht hast..........Hast du einfach eine Rüsche drauf genäht am Hals ?
lg nati

Kerstin hat gesagt…

Das ist ja wirklich ein Traumteilchen. Muss ich mir gleich merken.
LG
Kerstin

Elfrun hat gesagt…

Wunderschön, ich habe den Schnitt auch. Wie hast Du das mit den Abschlüssen gemacht? Ich würde das gerne auch nähen
Lieben Gruß

Kommentar veröffentlichen