Samstag, 19. Januar 2013

Heute bei - 10 Grad ...

kam sie endlich zum Einsatz: die WINTERJACKE


Eine IZZY ist es geworden! In leichter A-Form mit Känguruh-Tasche und schrägem Reißverschluss, aus bunt besticktem, wasserabweisendem Steppstoff, komplett gefüttert mit pinkem Kuschelfleece.

Das Trio komplett machen eine ohrenwärmende BERRA-Mütze (Frau Liebstes) aus Jersey, ebenfalls mit Fleece gefüttert und mit einem Jersey-Fransenbommel - und für richtig kalte Tage ein handgestrickter Schlupfschal (dessen Modell sich bereits im Vorjahr sehr bewährt hat).

Jacke: IZZY (farbenmix)
Haube: BERRA

10 Kommentare:

Frau Herzblut hat gesagt…

Toll geworden! Wuerde auch gern mal eine Izzy naehen...ist die denn sehr fummelig oder gehts? Hab irgendwie Angst vor diesem Schnitt...

Liebste Gruesse von Frau H.

Lebemaja hat gesagt…

Die Teile sehen ganz phantastisch aus! Die Jacke ... super schön!
Liebe Grüße!
Jenny

PaulMinka hat gesagt…

Oh ... soooo schön! ♥ ... und der Stoff - ein Traum! Na dann darf es ja noch länger kalt bleiben, damit sie auch viel getragen werden kann! :)

GLG Julia

buntgemixt hat gesagt…

Die ist wirklich super super schön geworden!!! Ich mag den Schnitt auch sehr. Und Deine Ausführung ist super toll geworden. Die Schlupfschalvariante gefällt mir auch total gut!!!

LG Christina

Renate hat gesagt…

Die Jacke ist ein Traum. Mit Mütze und Schal perfekt. Liebe Grüße, Renate

Nähtante hat gesagt…

Was für eine tolle Kombi!
Die Jacke ist total schön und den "Schlupfkragen" finde ich genial
LG Steffi

Martina hat gesagt…

Wow, die Jacke ist richtig toll geworden!

Alice hat gesagt…

Die Jacke ist wunderschön geworden! Und mit den passenden Accessoires einfach perfekt!
LG,
Alice

Vivifee hat gesagt…

Das ist eine sehr schöne Izzy. Hier wird die Izzy auch sehr gerne getragen und es wird nicht die Letzte gewesen sein :-)

Liebe Grüße

rankhilfe hat gesagt…

wow, die sieht richtig klasse aus und die rose (blume, bommel) an der mütze....zauberhaft.
die idee mit dem strickteil am schlupfschal werde ich mir merken.

Kommentar veröffentlichen