Dienstag, 4. September 2012

Recycling-Bootcut-Jeans

Hier unser erster Versuch der lillesol stars No 3 Bootcut-Jeans in der Recycling-Version aus einer alten Stretch-Jeans - somit konnten die Original-Falten und -Bleichungen 1:1 übernommen werden!

Der Schnitt passte an und für sich gut, allerdings mussten wir den Gummizug hinten auf die gesamte Rückseite erweitern, sonst wäre die Taille zu weit gewesen. Generell ist der Schnitt jedoch recht schmal - Glück gehabt, dass wir Stretchstoff verarbeitet haben.

Weitere Versionen (auf jeden Fall eine Nummer größer) folgen in Kürze ...

 Jeans: stars03 von hier
Häkel-Drache aus "100 bezaubernde Häkel-Minis"

5 Kommentare:

rankhilfe hat gesagt…

die sieht ja richtig, richtig klasse aus.
mit dem roten abgesetzten und den knöpfen gefällt sie mir super gut und der drache ist ja süüüüüß

GlitzaGlitza hat gesagt…

hihi genauso eine hab ich auch genäht,) ich musste auch nachträglich Knopflochgummi einnähen, und find die Hose ziemlich schmal im Hüft-und Oberschenkelbreich, angezogen ist sie allerdings sehr hübsch anzuschauen*gg*
gglg Ursula

Sandra hat gesagt…

Hallo,

die Idee finde ich genial ;-).

So macht recyclen Spaß.

Glg

Sandra
von den felinchens

miari by jenny hat gesagt…

So süß, besonders mit dem Häkel-Drachen drauf!
Toll, dass Ihr wieder mit dabei seid!
LG Jenny

yes-monkey hat gesagt…

Die ist ja super geworden!

GLG Bea

Kommentar veröffentlichen